Willkommen bei den Altmarktourern

Erste Ausfahrt in den Winterklamotten zum Stakenberg

Altmarktour trotz schlechten Wetters ein voller Erfolg

Nachdem die Starter bei der Altmarktour bereits im letzten Jahr mit wenig Sonnenschein verwöhnt wurden, wurden sie auch in diesem Jahr von kurzen Schauern überrascht. Trotzdem haben sich 30 Fahrer am Tag der Deutschen Einheit in Salzwedel eingefunden um an der ruhigen Ausfahrt über 105 km und dem anschließendem Grillen teilzunehmen. Alle Fahrer absolvierten die Strecke sturz- und pannenfrei, sodass die Ausfahrt einen schönen Saisonabschluss darstellt.

2. VR PLUS Cup Osterburg

Bei spätsommerlichen Wetter konnte Uwe Baron beim 2. Osterburger Radrennen den 1. Platz über die Kurzdistanz belegen. Richard Benton erreichte bei starker Konkurrenz auf der langen Distanz über 20 Runden einen hervorragenden 8. Platz.

11. Mallißer Radrennen

Mit guten Platzierungen im ersten großen Verfolgerfeld konnten die Altmarktourer Michael Schuster, Richard Benton und Markus Keitel beim 11. Mallißer Radrennen auf sich aufmerksam machen.

Gute Ergebnisse beim Heimrennen

Auch beim 10. Salzwedeler Radrenntag standen Altmarktourer am Start. Bei starker Konkurrenz konnten die Plätze 12-15 belegt werden. Besonders Maik Stukenbrok und Uwe Baron konnten sich in den Dienst der Mannschaft stellen und dieses tolle Ergebnis für das Team einfahren.

Erste Platzierungen abseits der Straße

Schon früh in der Saison konnten Maik Stukenbrok und Uwe Baron beachtliche Platzierungen für die Altmarktourer einfahren. Beim Radcross in Engersen belegten die beiden Altmarktourer die Plätze 2 und 4.